Kauf auf Rechnung
Lieferung zum Wunschtermin
Persönliche Beratung
Versandkostenfrei ab 34,99€

Kamille/Matricaria

Kamillen gehören zur Familie der Korbblütler und haben ihrem Gattungsnamen entsprechend eine Blüte, deren Aufbau einem Korb gleicht. Außerdem ist die Kamille ein sehr kombinationsfreudiges Beiwerk, die sich dank ihrer schlichten gänseblümchenähnlichen Blüte problemlos an die Seite jeder Schnittblume fügen kann, egal für welchen Anlass.

Pflege

Alle Schnittblumen erfordern eine angemessene Pflege. Wir wollen, dass Sie möglichst lange Freude an Ihren neuen Blumen haben. Bitte beachten Sie deshalb unsere Pflegehinweise, die wir jeder Sendung beifügen

Passend zu Kamille/Matricaria

100 Rosen Flieder Memory Lane

Ein Strauß aus 100 Rosen der "Memory Lane" sorgt für Begeisterung und strahlende Augen. Auch sie verfügt über die klassische Roseneleganz und kann bei entsprechender Pflege lange mit ihrer Schönheit erfreuen. Aussehen Das Erste, was an der "Memory Lane" auffällt, ist ihr liebevolles Erscheinungsbild und ihre weiche Art. Als Schnittblume genießt sie den Ruf einer ungemein dekorativen Rose mit ganz besonderen und wunderschön anzusehenden Aufblühverhalten. Die Blüten der Rosensorte "Memory Lane" vergrößern sich beim Aufblühen teilweise um das Dreifache. In ihrem zarten flieder-pastell wirkt diese Rose sehr edel in allen Sträußen. Aber auch in Tischdekorationen und für besondere Anlässe bildet sie einen wunderschönen Mittelpunkt. Gestaltungstipps Anmutig, Weich und Zart darf es mit der "Memory Lane" sein. Pur oder gemischt – in jedem Fall ist das Spiel der Nuancen die größte Stärke dieser Rose. Auf diese Weise lässt sie sich vielsagend und abwechslungsreich arrangieren oder einfach bescheiden klassisch binden. Als Geschenk ist die "Memory Lane" wie eine Geste des liebevollen Umgangs oder ein Segen der Ruhe, Heilung und Gelassenheit. Pflege Den Stiel nach dem Transport großzügig schräg anschneiden. Alle Blätter, die mit dem Wasser im Kontakt stehen, vom Stiel abtrennen. Die verbrauchte Wassermenge täglich nachfüllen. Vasen aus Glas oder Porzellan eignen sich am besten.

Ab 89,99 €*

100 Rosen Rosa Celeb

Das rosa- und cremefarbene Zusammenspiel der Blüten der Rose "Celeb" formt einen zierlichen und nuancenreichen Blütenkopf. Ihre Herkunft hat sie dem Land Kenia zu verdanken und beglückt uns hierzulande mit ihrem edlen Erscheinungsbild. Aussehen Exklusiv und kennzeichnend für diese Premiumrose ist ihre lange Blütenknospe, die sich zu einer großen Blüte mit vielen Blütenblättern formt. Diese sind in einer zarten, creme-rosanen Farbe und werden zu den Blütenrändern hin fließend heller. Der ganze Blütenkopf wird von einem langen, eleganten Stiel getragen und bleibt dank der guten Haltbarkeit lange frisch erhalten. Besonders in der Beschaffenheit der Blütenblätter und des Stiels macht sich die qualitative, hochwertige Note der "Celeb" fühlbar bemerkbar. Gestaltungstipps Der einzigartige Rosaton der "Celeb" ist wie gemacht für besondere Anlässe wie Hochzeiten oder den Muttertag. Aber auch jedes andere gemischte Bouquet, das romantisch oder liebenswert sein soll, kann durch das warme Rosa der "Celeb" bereichert werden. 100 Rosen dieser Rose bringen jedermanns Augen zum Strahlen und sind ein echter Hingucker. Pflege Den Stiel nach dem Transport großzügig schräg anschneiden. Alle Blätter, die mit dem Wasser in Kontakt stehen, vom Stiel abtrennen. Die verbrauchte Wassermenge täglich nachfüllen. Vasen aus Glas oder Porzellan eignen sich am besten.

Ab 79,99 €*

100 Rosen Lady Margaret (Lachs)

Ob gebunden, als Strauß oder als hübsche Tischdekoration, 100 Rosen der Lady Margaret bilden einen dezenten, aber edlen Mittelpunkt in Ihren Kreationen. Aussehen Die Blüte der Rose "Lady Margaret" zieht mit ihrer unendlich satten und wunderschönen lachs Farbe vor allem die Damenwelt in ihren Bann. Große gefüllte Blütenköpfe zieren die Natur dieser Rose und bilden damit gleichzeitig eines ihrer wichtigsten Merkmale. Mit ihrer Länge lässt sie sich wunderbar in einem Strauß binden oder kann sich gleichermaßen einem Leben in der Vase widmen. Ihre Blüte bleibt spürbar länger frisch und kann dabei sogar ihre tolle Farbintensität erhalten. Gestaltungstipps Ein zarter Lachston und ein Blütenherz mit cremefarbener Nuance machen "Lady Margaret" zu einer außergewöhnlichen Rose mit besonderem Charme. Diese Rose bringt von Natur aus ausreichend Grün mit und kann zweifellos ohne Schnittgrün in der Vase präsentiert werden. Falls das Gemüt nach zusätzlichem Grün verlangt, stehen allen Vasen- und Straußideen die Klassiker wie Salal, Bärengras, Lederfarn oder Pistazie zur Verfügung. Jeder Anlass und alles, was mit Liebe zu tun hat, ist willkommen. Darunter zählt die gesamte, gesteckte oder dekorative Hochzeitsfloristik und auch die junge, sich entwickelnde, am Anfang stehende Liebe. Pflege Den Stiel nach dem Transport großzügig schräg anschneiden. Alle Blätter, die mit dem Wasser in Kontakt stehen, vom Stiel abtrennen. Die verbrauchte Wassermenge täglich nachfüllen. Vasen aus Glas oder Porzellan eignen sich am besten.

Ab 79,99 €*

100 Rosen Rosa Belle Rose

Die "Belle Rose" ist das zarte Gegenstück zur roten Rose. Ihr nuancenreicher Blütenkopf kreiert einen sehr weichen und liebevollen Ausdruck. Ihre Schönheit steht anderen Rosen in nichts nach, auch wenn sie auf den ersten Blick etwas schüchterner als ihre Schwestern wirkt. Aussehen Die Blütenblätter der "Belle Rose" tragen im Inneren ein zartes Rosa und Außen eine Mischung aus Creme und hellem Grün. Durch die verschiedene Färbung entsteht ein Nuancenreichtum mit dem Eindruck, dass die äußeren Blütenblättchen die Inneren anmutig einbetten. Der Stiel ist stabil und das dunkelgrüne Blattwerk sehr kräftig. Letzteres erzeugt einen angenehmen Kontrast zur hellen Blüte und kann sie dadurch besonders hervorheben. Gestaltungstipps Die "Belle Rose" bringt von Natur aus ausreichend Grün mit und kann zweifellos ohne Schnittgrün in der Vase präsentiert werden. Falls das Gemüt nach zusätzlichem Grün verlangt, stehen allen Vasen- und Straußideen die Klassiker wie Salal, Bärengras, Lederfarn oder Pistazie zur Verfügung. Auch sehr beliebt sind rosafarbenes und weißes Schleierkraut. Jeder Anlass und alles, was mit Liebe zu tun hat, ist willkommen. Darunter zählt die gesamte, gesteckte oder dekorative Hochzeitsfloristik und auch die junge, sich entwickelnde, am Anfang stehende Liebe. Pflege Den Stiel nach dem Transport großzügig schräg anschneiden. Alle Blätter, die mit dem Wasser in Kontakt stehen, vom Stiel abtrennen. Die verbrauchte Wassermenge täglich nachfüllen. Vasen aus Glas oder Porzellan eignen sich am besten.

Ab 79,99 €*

100 Rosen Gelb Solero

Der Name dieser Schnittblume kommt nicht von ungefähr, denn die Rose „Solero“ beinhaltet in ihrem Namen das Wort „sol“, was im spanischen Sonne heißt. Dieser Ambition wird sie natürlich gerecht, denn selten erstrahlen Blütenblätter in einer derartigen Schönheit, wie bei dieser Blume. Aussehen Mit Sicherheit steckt in der Leuchtkraft der „Solero“ noch die Energie der kenianischen Sonne, dem Ort ihrer Heimat. Die Farbgebung wirkt frisch, sehr freundlich und einladend. Kein Wunder also, warum man die gelbe Rose mit Zufriedenheit oder Dankbarkeit verbindet. Genau das scheint auch das Lebensziel ihrer mittelgroßen Blütenpracht zu sein. Keine andere Blume lässt so gut die Sonne im Herzen aufgehen, wie die „Solero“. Sie ist eine Rose mit klassischem Aussehen und einer starken Ausdruckskraft. Eine Schnittblume, die Arrangements auf ihre Weise zu verschönern weiß. Gestaltungstipps Trotz ihrer überwältigenden Schönheit ist es im Abendland so, dass die gelbe Farbe beziehungsweise gelbe Rose beim Verschenken innerhalb einer Liebesbeziehung negativ konnotiert ist. Wir finden aber, dass es wichtiger ist, mit welcher Intention man etwas verschenkt, da man sonst den Genuss des Lebens nie vollständig erfahren kann, gerade wenn es sich um die Lieblingsfarbe handelt. In diesem Sinne kann sich die nun frei entfaltete Kreation mit folgenden Anreizen austauschen; In Arrangements mit anderen Blumen passt die „Solero“ einfach zu allem, was hell, rot oder violett ist. Besonders schön zur Geltung kommt sie, wenn man einen Bund „pur“ mit etwas Beiwerk arrangiert. Für Mischkreationen eignen sich Santini oder Gerbera am besten, weil es sie in vielen schönen beziehungsweise ergänzenden Farben zur „Solero“ gibt. Für die puren Bouquets gibt es eine große Auswahl an Schnittgrün. Dazu zählen Ruscus, Pistazie, Chamaerops, Lilly Gras, Bärengras und das grüne Hypericum. Pflege Den Stiel nach dem Transport großzügig schräg anschneiden. Alle Blätter, die mit dem Wasser in Kontakt stehen, vom Stiel abtrennen. Die verbrauchte Wassermenge täglich nachfüllen. Vasen aus Glas oder Porzellan eignen sich am besten.

Ab 79,99 €*

Kontakt