Kauf auf Rechnung
Lieferung zum Wunschtermin
Privat & gewerblich Blumen kaufen
Versandkostenfrei ab 34,99€

Ginster

Ein dezenter Duft und ein Hauch von Frühling liegen in der Luft. Es wird Zeit für wunderschöne Blumensträuße mit dem Ginster Beiwerk. Der Ginster (Genista), welcher auch unter dem Namen Brambusch bekannt ist, ist eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler. An dem Stiel der Ginster befinden sich viele kleine schmetterlingsartige Blüten und mit der breiten Farbvielfalt verschönert der Brambusch die floristische Landschaft. Die Schnittblume ist sehr anspruchslos und kommt vor allem dekorativ in der Vase hervorragend zur Geltung.

Pflege

Wie alle anderen Schnittblumen erfordert auch der Ginster eine angemessene Pflege. Wir wollen, dass Sie möglichst lange Freude an Ihren neuen Schnittblumen haben. Bitte beachten Sie deshalb unsere Pflegehinweise, die wir jeder Sendung beifügen.

Passend zu Ginster

10 Stiele Oxypetalum Weiß

Oxypetalum sind die kleinen Helfer in der Hochzeitsfloristik, die in Dekorationen und Bouquets für liebevolle Details sorgen und das generelle Erscheinungsbild harmonisch abrunden. Aussehen Das Oxypetalum gibt es in vielen verschiedenen Arten, die überwiegend in den südamerikanischen Ländern beheimatet sind. Zwar sind die Formen und Farben der Blüten von Art zu Art äußerst vielfältig, doch gibt es zwischen den meisten von ihnen eine große Gemeinsamkeit. Diese liegt im Grundaufbau der stets fünfblättrigen Blüten, die sich sternenförmig anordnen. Als solcher Stern wirkt dieses weiße Oxypetalum besonders symmetrisch und fein, zierlich und rein - also ideal für den schönsten Tag im Leben. Gestaltungstipps Was wäre das wichtigste Accessoire der Braut ohne das Zutun dieser zierlichen Blume. Richtig eingesetzt wird das weiße Oxypetalum aber zum Alleskönner, vor allem zum Vermittler zwischen den Hauptblumen. In diesem Sinne lässt sich dieses Oxypetalum nahezu in jedem Brautstrauß oder in jeder Tischdekoration platzieren, immer mit dem Ziel, alles anlassgerecht aufeinander abzustimmen. Außerdem harmoniert der weiße Stern sehr gut mit dem klassischen Schleierkraut, was beide zu einem floristischen Dreamteam macht. Pflege Den Stiel nach dem Transport großzügig schräg anschneiden. Alle Blätter, die im Wasser stehen, vom Stiel abtrennen. Das Wasser regelmäßig erneuern. Der Stellplatz sollte hell sein, ausreichend Licht spenden und keine Hitze anstauen. Vasen aus Glas oder Porzellan eignen sich am besten.

Ab 9,49 €*

1 Kiste Tillandsia Moos Fein

In der modernen Zeit der Floristik führt kein Weg an frischem Moos als Bestandteil der Dekoration vorbei. Tillandsia Moos ist durch sein Erscheinungsbild ein äußerst hoch im Kurs stehendes Bindegrün. Aussehen Das in einem zartgrün, schimmernde Tillandsia Moos ist aufgrund seiner Farbe ein wahrlicher Augenschmaus. Durch sein tolles Aussehen und seine exotische Ausstrahlung wertet es jedes Kunstwerk in dem es eingearbeitet wird um ein vielfaches optisch auf. Die feine Struktur und die gute Haltbarkeit des Bindegrüns trägt einen großen Teil dazu bei, dass es so beliebt ist und häufig in Arrangements eingearbeitet wird. Gestaltungstipps Das Tillandsia Moos ist sehr flexibel einsetzbar. In Verbindung mit der Astrantia "Billion Stars" kann es seine komplette Wirkung ausschöpfen und kommt wunderbar zur Geltung. Allerdings kann das Beiwerk auch ganz klassisch mit den Premium-Rosen "Red Naomi" unfassbar gut harmonieren und entfaltet eine Atmosphäre voller Zufriedenheit und Glückseligkeit. Dabei können Sie ganz einfach eine hohe Vase mit dem Tillandsia Moos ausfüllen und die verschiedenen Schnittblumen in die Vase stellen.  Pro Tipp Das Moos kann auch mit anderen Komponenten wunderbar harmonieren. Allerdings ist es auch ein echter Hingucker, wenn es abseits von anderen Pflanzen und Blumen verwendet wird. In einer Vase auf dem Fensterbrett oder auf dem Wohnzimmertisch platziert kann es sehr angenehm und schön wirken. Durch seine lange Haltbarkeit haben Sie nicht nur kurzfristig was von ihrem Beiwerk.

Ab 26,99 €*

10 Tulpen Escape

Mit der Tulpe "Escape" wird es sinnlich rot und unverwechselbar schön. Die ideale Tulpe für alle Angelegenheiten des Frühlings, egal ob zum Valentinstag, zu Ostern oder für zwischendurch. Aussehen Seit Jahrhunderten begleitet uns die Tulpe und hilft uns, unsere Frühlingsgefühle zum Ausdruck zu bringen. Wie ihr Name erahnen lässt: die "Escape" ruft uns dazu auf, den tristen Winter zu "entkommen" und die Wärme und Schönheit des Frühlings in unser Leben einkehren zu lassen. Mit ihr erhält man eine klassische gefüllte Tulpe, deren rote Blütenpracht sinnlich und herzlich ist. Gestaltungstipps In Sachen Liebe darf es am besten rot bleiben, ggf. ergänzt durch ein wenig saisonales Bindegrün. "Frühlingstatischer" hingegen darf es in der Kombination mit allen anderen Farben dieser Jahreszeit werden. Ob im Tanz mit Rosa, Gelb, Orange oder Pink – am besten arrangiert man Tulpen unter sich. Eine Vasenvariante ist ebenso einfach hergezaubert, wie ein wirklich schönes Tulpen-Bouquet. Pflege Den Stiel mit einem Messer gerade anschneiden, da die Wasseraufnahmefähigkeit von Tulpen von Natur aus sehr hoch ist und sie sonst zu schnell nachwachsen würden. Den Wasserbehälter maximal bis zu einem Drittel füllen und täglich, am besten morgens und abends, kontrollieren und ggf. nachfüllen. Am besten alle Blätter bis auf das letzte Hochblatt abschneiden, aber vor allem die des unteren Teils. Heizkörpernähe, Zugluft und starke Sonneneinstrahlung vermeiden. Glasvasen ergänzen nicht nur die Ästhetik: ihre Form beeinflusst das Biegungsverhalten der einzelnen Stiele.

Ab 5,89 €*

10 Premium-Rosen Brigitte Bardot (Rosa)

Die Premium-Rose "Brigitte Bardot" erzeugt mit ihrer Länge von mindestens 70 cm und ihrem edlen Rosa, eingerahmt von einem feinen hellen weiß/grün Ton, einen erhabenen Auftritt. Wie bei Premium-Rosen üblich, zeichnet sich auch die "Brigitte Bardot" durch eine vergleichsweise gute Haltbarkeit aus. Aussehen Exklusiv und kennzeichnend für diese Premiumrose ist ihre lange Blütenknospe, die sich zu einer großen Blüte mit vielen Blütenblättern formt. Diese sind in einer zarten, rosanen Farbe und werden zu den Blütenrändern hin fließend heller. Der Blütenkopf wird von Blütenblättern in einem zurückhaltenden hellen Grün umrandet und von einem langen, eleganten Stiel getragen und bleibt dank der guten Haltbarkeit lange frisch erhalten. Besonders in der Beschaffenheit der Blütenblätter und des Stiels macht sich die qualitative, hochwertige Note der "Brigitte Bardot" fühlbar bemerkbar. Gestaltungstipps Extra große und gefüllte Blüten, ein rosanes Blütenherz mit hellen Außentönen, eine lange Haltbarkeit - die Premium-Rose "Brigitte Bardot" genießt in der Welt der dekorativen Floristik, vor allem in der Brautfloristik, großes Ansehen. Sowohl ein Leben in der Vase als auch im Bund oder als Strauß, die "Brigitte Bardot" ist ein Garant für Qualität und Schönheit. Sie steht gerne im Mittelpunkt und braucht nicht mit anderen Zier- und Schnittblumen arrangiert werden. Wenn Sie jedoch ein Arrangement mit verschiedenen Schnittblumen bevorzugen greifen Sie zu weiteren Rosensorten, Chrysanthemen oder saisonalen Schnittblumen.  Pflege Den Stiel nach dem Transport großzügig schräg anschneiden. Alle Blätter, die im Wasser stehen, vom Stiel abtrennen. Das Wasser regelmäßig erneuern. Vasen aus Glas oder Porzellan eignen sich am besten.

Ab 17,79 €*
Tipp

10 Rosen im Bund gemischt

Dieser Bund Rosen besteht aus 10 gemischten Rosen.  Aussehen Durch die verschiedene Farben der einzelnen Rosen entsteht ein Nuancenreichtum . Der Stiel ist stabil und das dunkelgrüne Blattwerk sehr kräftig. Letzteres erzeugt einen angenehmen Kontrast zur zu den Bunten Blüten und kann sie dadurch besonders hervorheben. Gestaltungstipps Der Rosen Mix bringt von Natur aus ausreichend Grün mit und kann zweifellos ohne Schnittgrün in der Vase präsentiert werden. Falls das Gemüt nach zusätzlichem Grün verlangt, stehen allen Vasen- und Straußideen die Klassiker wie Salal, Bärengras, Lederfarn oder Pistazie zur Verfügung. Auch sehr beliebt sind rosafarbenes und weißes Schleierkraut. Jeder Anlass und alles, was mit Liebe zu tun hat, ist willkommen. Darunter zählt die gesamte, gesteckte oder dekorative Hochzeitsfloristik und auch die junge, sich entwickelnde, am Anfang stehende Liebe. Pflege Den Stiel nach dem Transport großzügig schräg anschneiden. Alle Blätter, die mit dem Wasser in Kontakt stehen, vom Stiel abtrennen. Die verbrauchte Wassermenge täglich nachfüllen. Vasen aus Glas oder Porzellan eignen sich am besten.

Ab 7,99 €*

Information zur Ginster


Ginster ist eine blühende Pflanze, die für ihre leuchtend gelben Blüten bekannt ist. Es ist ein Strauch und gehört zur Familie der Hülsenfrüchtler. Es gibt verschiedene Arten von Ginster, darunter der europäische Ginster und der spanische Ginster.

Die Blüten des Ginsterstrauchs können in verschiedenen Farben wie Gelb, Orange und Rot vorkommen. Die Blütezeit hängt von der Art ab, kann aber in der Regel im Frühling und Sommer liegen. Ginster ist eine beliebte Gartenpflanze und kann als Bodendecker, als Zierstrauch oder in einem Blumenbeet angebaut werden.

Ginsterblumen eignen sich auch als Schnittblumen.

Kontakt